xing icon 32x32        

A+B Solutions und iN|ES vereinbaren strategische Partnerschaft

Durchgängige Lösung zur Optimierung der Auftragsplanung und -steuerung für Produktionsprozesse

Schwäbisch Gmünd, 17. August 2020. A+B Solutions GmbH, führender Anbieter webbasierter MES- Fertigungssteuerungs- und PLM-integrierter Produktionslösungen, und die iN|ES GmbH aus Calw schließen eine strategische Partnerschaft. Zur Optimierung der Fertigungsprozesse werden die Auftrags- und Planungs-Software Opcenter APS von Siemens Digital Industries Software und die webbasierte MES-Lösung FIT zur Erfassung von Aufträgen und Zuständen an die ERP-Lösung infra:NET von iN|ES angebunden. Die Kunden profitieren von einer höheren Flexibilität und einer verbesserten Transparenz sowie Schnelligkeit, um auf unerwartete Veränderungen während des Auftrags- und Produktionsprozesses reagieren zu können.

Opcenter APS (Advanced Planning & Scheduling) ist eine Optimierungslösung für die Planung und Steuerung der auftragsbezogenen Fertigungsprozesse in Unternehmen jeder Größe. Mit der Software kann schnell auf unerwartete Veränderungen und Anforderungen der Kunden bei gleichzeitiger Verkürzung der Durchlaufzeiten und unter Einhaltung der Liefertermine reagiert werden. Opcenter APS gewährleistet durch einen effizienten Einsatz von Material, Personen und Maschinen sowie einer verbesserten Liefertreue einen best-in-class Kundenservice und eine höhere Rentabilität.

iN|ES ist Entwickler des ERP-Systems infra:NET für kleine und mittelständische Fertigungsbetriebe unterschiedlicher Branchen. Die modulare, skalier- und erweiterbare Software erleichtert Anwendern den Geschäftsalltag und hilft ihnen, umfangreiche Aufgaben jederzeit im Griff zu haben. infra:NET ist sofort einsatzbereit und kann durch die benutzerfreundliche und intuitive Oberfläche an alle Bedürfnisse eines Unternehmens angepasst und konfiguriert werden. Mit der Entwicklung kundenspezifischer Modifikationen und neuer Add-Ons wird infra:NET kontinuierlich an aktuelle Marktanforderungen angepasst.

Mit FIT-WebMES bietet A+B Solutions die volle Transparenz in der Produktion. FIT-WebMES verbindet die Informationen der technischen Ebene (CAD/CAM/PLM) mit denen der kaufmännischen Welt (PPS/ERP) in einer Lösung und unter einer Oberfläche für Arbeitsplätze, Maschinen und Werker. Der Anwender erhält eine für seinen Arbeitsbereich optimierte Benutzeroberfläche, über die er sich die entsprechenden Auftrags- und Teileinformationen abrufen und visualisieren sowie Tätigkeiten und Informationen zu den einzelnen Arbeitsgängen der Fertigungsaufträge melden kann.

„Wir freuen uns über die A+B Solutions als erfahrenen Partner mit Expertise in der Analyse und Visualisierung der in Fertigungsprozessen anfallenden Daten. Um schnell auf Probleme und Veränderungen im Produktionsablauf reagieren zu können, sind hier effiziente und gut vernetzbare IT-Lösungen gefragt, mit denen wir nun gemeinsam unsere Kunden unterstützen können,“ erläutert Bernd Szypulski, Geschäftsführer Vertrieb & Marketing der iN|ES GmbH.

„Mit iN|ES haben wir einen Partner gewonnen, der in der Größe, ihrer Unternehmenskultur und unseren Zielmärkten optimal zu uns passt und unsere Kompetenz sowie Portfolio im Dreieck zwischen ERP, PLM und MES mit APS hervorragend ergänzt. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit und unser gemeinsames Ziel, unseren Kunden ein erweitertes Leistungsspektrum anbieten zu können,“ ergänzt Ralf Stetter, Geschäftsführer der A+B Solutions GmbH.

INES GmbH Geschäftsführer Bernd Szypulski und Karsten Schmidt webAB Solutions GmbH Geschäftsführer Ralf Stetter und Gerhard Strauss web

Bild links: INES GmbH Geschäftsführer Bernd Szypulski und Karsten Schmidt
Bild rechts:  A+B Solutions GmbH Geschäftsführer Ralf Stetter und Gerhard Strauss


Über A+B Solutions

Die A+B Solutions GmbH entwickelt und vertreibt Software-Lösungen für DNC-, BDE-, MDE-, Zeitdaten- und Fertigungssteuerung, MES-Lösungen (Manufacturing Execution System) sowie für PLM (Product Lifecycle Management) integrierte Fertigungslösungen. A+B Solutions kann mehr als 40 Jahre Erfahrung und ein umfassendes Praxis-Know-how für die Projektierung und Integration von Lösungen zur Erfassung und Steuerung der Produktion aufweisen. Als Lösungspartner führender Anbieter wie Siemens Digital Industries Software bietet A+B Solutions seinen Kunden individuelle Komplettlösungen - von der Beratung und Ist-Aufnahme vor Ort über Planung und Projektierung bis hin zu Systemintegration, Inbetriebnahme und Service. Zu den Kunden von A+B Solutions zählen produzierende Unternehmen wie ANDRITZ Ritz, Festo, Hermle, Kutting, Liebherr, Lingl oder MTU. www.AplusB-Solutions.com 

Über iN|ES
Die iN|ES GmbH mit Sitz in Calw wurde 2016 von Karsten Schmidt und Bernd Szypulski gegründet. Die beiden Geschäftsführer blicken auf über 30 Jahre Entwicklungserfahrung mit ERP-Systemen zurück. Derzeit sind 20 Softwarearchitekten und Consultants mit viel Know-how in der Entwicklung, Einführung und der persönlichen Betreuung von Business-Lösungen bei dem Unternehmen beschäftigt. Im Fokus stehen bei iN|ES ein professioneller Support und die Zufriedenheit der Kunden, die durch ihr Feedback aus der Praxis zur permanenten Optimierung der iN|ES-Produkte beitragen. www.ines-gmbh.de 

Pressekontakt
Ralf Stetter, Geschäftsführer, A+B Solutions GmbH, 73529 Schwäbisch Gmünd, T: +49 7171 92740-0, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Bernd Szypulski, Geschäftsführer Vertrieb & Marketing, iN|ES GmbH, 75365 Calw, T: +49 7051 793200-0, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!