twitter  xing icon 32x32        

Shop Floor Connect for Teamcenter Release 2016.4 - November 2016

Das neue Shop Floor Connect for Teamcenter Release 2016.4 ist ab sofort freigegeben und verfügbar. Das Release stellen wir allen Kunden mit Wartungsvertrag und Zugang zu unserem Customer Information Center (CIC) zum herunterladen zur Verfügung (bitte erstellen Sie einen Vorgang mit der Releaseanfrage).

Kunden, die noch keinen Zugang zu unserer CIC-Plattform haben und die Software herunterladen wollen, fordern den Zugang bitte über folgenden Link an. Sollten Sie das Release auf einem Datenträger benötigen,  senden Sie uns bitte eine Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Das Shop Floor Connect Release 2016.4 unterstützt alle Teamcenter UA Versionen 8.x, 9.1, 10.1 und 11.2.


SFC/FIT4TC

Erweiterungen

  • Zusätzliche Logmeldungen beim Ändern des SFC Cache Modus.
  • Neuer API Datentyp: SFCNamedReference_20164.
  • Neue API-Funktion zum Abfragen der aktuellen SFC-Version: SFC_GetCurrentVersion

Bugfixes/Anpassungen

  • Es wurde ein Problem bei der Erkennung von Failover-Gründen behoben, durch das eine angemeldete Teamcenter Benutzersitzung nicht in den Failover-Modus wechselt wenn der Teamcenter Server Manager nicht erreichbar ist.
  • Die Teamcenter Fehlermeldung 'No Server Available' wurde nicht als Grund zur automatischen Umschaltung in den Failovermodus erkannt, wenn die Anmeldung an SFC mit einem Teamcenter Benutzer erfolge und nicht die Pool-Verbindung (Autologin) verwendet wurde.
  • Es wurde ein Fehler in der Upload-Maske behoben, der nur in Kombination von französischer Lokalisierung und dem Modus "Manufacturing - Part based" auftritt. Der Fehler führte dazu, dass die Webseite nach der Zeichnungssuche eine Fehlermeldung ausgab und keine weiteren Aktionen mehr möglich waren.
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das SFC nicht in den Failover-Modus wechselt, wenn der Teamcenter FMS nicht erreichbar ist.
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das eine HTTP Connection reset Fehlermeldung nicht als Verbindungsproblem zu Teamcenter und somit als Failover-Grund erkannt wurde.
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das SFC nicht automatisch in den Failover-Modus wechselt, wenn der SOA-Client ein Verbindungsproblem als com.teamcenter.schemas.soa._2006_03.exceptions.InvalidCredentialsException Fehlermeldung an SFC zurück gibt.
    Diese Fehlermeldung wird jetzt zusätzlich überprüft, ob ein Verbindungsproblem oder nur eine ungültige Anmeldung vorliegt.
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das SFC ein FCC-Problem nicht als Failover-Grund erkannt hat. Wenn der FCC nicht gestartet werden oder den zugewiesenen FMS nicht erreichen kann, wird das jetzt als Failover-Grund erkannt.
  • Workflow Anhänge am EPMTask werden jetzt über die Eigenschaften "target_attachments" und "target_attachments" ermittelt. Die bisher verwendete Eigenschaft "attachments" ist ab TC11 als veraltet gekennzeichnet.

Änderungen vorbehalten.